10. Internationaler Hamburger Sport-Kongress – diesmal ONLINE

09.10.2020

10. Internationaler Hamburger Sport-Kongress – diesmal ONLINE

Der Verband für Turnen und Freizeit Hamburg (VTF) veranstaltet vom 17. - 23. Oktober 2020 unter www.hamburger-sport-kongress.de die erste ONLINE-Ausgabe des Internationalen Hamburger Sport-Kongresses.

Der VTF präsentiert in diesem Rahmen mit 30 Referent*innen die neuesten Trends des Fitness- und Gesundheitssports. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse sowie vielseitige Anregungen für den Trainingsalltag können bequem von zu Hause - oder wo immer man möchte - verfolgt werden. Über sieben Tage gibt es täglich fünf Praxisworkshops, Interviews, Vorträge sowie Live-Streamings. Mit dem kostenlosen Zuschauer*innen-Ticket können viele Veranstaltungen in Livezeit verfolgt werden. Für intensives und nachhaltiges Lernen gibt es das kostenpflichtige Teilnehmer*innen-Ticket, das langfristig Zugriff auf alle Videos und Materialien ermöglicht und als Fortbildung mit 8 Lerneinheiten anerkannt wird.

 

Kooperation mit der therapie Hamburg 
Ergänzend kooperiert der VTF mit der therapie HAMBURG. Die Zusammenarbeit bereichert das Sport-Kongress-Programm mit insgesamt 7 Beiträgen, die online gesendet werden. Die in diesem Jahr geplante Fachmesse und der Präsenzkongress der therapie in Hamburg wurden - aufgrund der einschränkenden aktuellen Auflagen - auf Okt. 2021 verschoben. Weitere VTF-Angebote, die im Rahmen der therapie geplant waren, stehen im vollständigen Kongresspaket als Bonusmaterial (bei Buchung des Teilnehmer*innentickets) zur Verfügung.

 

Der Kongress im Überblick

 

  • 7 Tage mit jeweils 5 Veranstaltungsangeboten
  • Aktuelles Wissen und Trends aus dem Fitness- und Gesundheitssport
  • Vorträge, Praxisworkshops, Interviews, Videos und Live-Streamings
  • kostenloses Zuschauer*innen-Ticket mit Zugang zum aktuell gesendeten Angebot
  • kostenpflichtiges Teilnehmer*innen-Ticket mit Zugriff auf das komplette Kongress-Paket mit allen Videos, Präsentationen und Live-Streamings + Bonusmaterial
  • Buchung des Teilnehmer*innen-Tickets auch während und nach dem Kongress möglich
  • Kooperation mit der therapie HAMBURG
  • Vereins- und GYMCARD-Rabatte werden gewährt

 

Alle Infos unter www.hamburger-sport-kongress.de