Supercup-PK in Hamburg: Das DBB-Team auf „EM-Temperatur bringen“

08.07.2022

Supercup-PK in Hamburg: Das DBB-Team auf „EM-Temperatur bringen“

Deutschland, Serbien, Italien und Tschechien kämpfen am 19./20. August 2022 in Hamburg mit ihren EuroBasket-Teams um den Turniersieg.

Die beiden World Cup Qualifiers der DBB-Herren in Estland (88:57) und in Bremen gegen Polen (93:83) haben Lust auf mehr gemacht. Lust auf mehr Spitzenbasketball! Und genau den bekommen die deutschen Basketball-Fans am 19./20. August 2022 in der Barclays Arena in Hamburg geboten, wenn der diesjährige Basketball Supercup ausgetragen wird (Tickets sind über den Ticketshop erhältlich). Das illustre Teilnehmerfeld setzt sich neben Deutschland aus Serbien, Italien und Tschechien zusammen. Basketball-Herz, was willst Du mehr?

Aus diesem Anlass hatten der DBB und die Active City Hamburg am Mittwoch zu einer Pressekonferenz ins Hamburger Rathaus eingeladen. Dort standen Andy Grote, Sport-Senator der Freie und Hansestadt Hamburg, DBB-Generalsekretär Wolfgang Brenscheidt, Herren-Bundestrainer Gordon Herbert und DBB-Nationalspieler Justus Hollatz den Medienvertreter*innen Rede und Antwort und warben für das Highlight-Event.

Das ist der Spielplan für den Supercup 2022:

Fr., 19. August 2022
18.00 Uhr: Italien – Serbien
20.30 Uhr: Deutschland – Tschechien

Sa., 20. August 2022
16.00 Uhr: Spiel um Platz 3
18.30 Uhr: Finale

Die Active City ist im Basketball-Fieber! Kaum eine Sportart ragt derzeit so heraus: Vom Basketball Supercup, über den 3×3 Challenger und die Junior NBA bis zu den Hamburg Towers oder den BG Baskets – überall in Hamburg erleben wir Basketball auf Spitzenniveau. Mit dem diesjährigen Supercup in der Barclays Arena setzen wir noch einen drauf und bringen unser DBB-Team schon einmal auf EM-Temperatur! Für alle Basketball-Fans wird der Auftritt unseres Hamburgers Justus Hollatz und seiner deutschen Teamkollegen gegen internationale Top-Teams im Vorfeld der Europameisterschaft ein besonderes Highlight dieses Sportjahres

Sportsenator Andy Grote

Fotos: Witters Sportfotografie